BartkeRenth_Emmet_04.jpg
 
 

EMMET

Sitzen im öffentlicHen Raum

Gedanken über neue Ansätze zur temporären Aufbewahrung von Jacken, Schals oder Taschen speziell in Gastronomie und öffentlichem Raum führten zur Studie „Emmet“

Der hintere Bereich der ergonomisch ausgeformten Sitzfläche ist mit einem Einschnitt versehen, der in subtilem Zusammenspiel mit dem Hinterbein darunter einige Möglichkeiten zur Aufhängung von Kleidungsgegenständen bietet. 

Die Sitzschale ist aus Formholz gefertigt, eine Auswahl verschiedener Deckfurniere in geöltem Finish ermöglicht eine Anpassung an unterschiedliche Raumkonzepte.

Emmet entstand in Zusammenarbeit mit Antonia Lorz

_

Freies Projekt

 
 
 

Weitere Projekte