BartkeRenth_Glemma_02.jpg
 
 

GLEMMA

Stationärer Tesafilmabroller

Größtmögliche Reduktion stationärer Tesafilmabroller auf ihre einzelnen Funktionen — Standfestigkeit, Rollenfixierung, Eingriffmöglichkeit und Schnittmesser — gepaart mit einer Infragestellung vorherrschender Formgebungen führten zu einem Entwurf, der durch seine einfache und masselose Gestalt besticht.

Gebogener Federstahl sorgt, wie bei konventionellen Tischklemmen für Standfestigkeit.

Glemma entstand in Zusammenarbeit mit Christian Felsner.

_

Freies Projekt

 
 
 

Weitere Projekte